Zur Startseite

Über uns

Wir sind ein traditionsgeführtes Familienunternehmen aus der Samtgemeinde
Rehden im Landkreis Diepholz. Seit 1988 bewirtschaften wir unseren Obst-
und Spargelhof in der heutigen Form.

Auf rund 100 Hektar Sonderkulturflächen bauen wir mit unseren 250 Mitarbeitern
kontrolliert Spargel, Himbeeren, Heidelbeeren und Erdbeeren an.

Neben weißem und grünem Spargel gehört zu unserem Angebot auch der
weniger bekannte, violette Spargel.

Wir würden uns freuen, Sie auf unserem Hof oder an einem unserer Verkaufsstände
begrüßen zu dürfen!

Gerne erfüllen wir auch Ihre individuellen und besonderen Wünsche!

 

Qualität

Der Geschmack und die Qualität unseres Spargels und unserer Beeren sind
uns besonders wichtig. Deshalb erfolgt der Anbau unserer Produkte nach
festgelegten Qualitätsstandards.

Seit 2007 erfüllen wir ununterbrochen die strengen Qualitätsnormen der
ACG (Agrar-Control GmbH), einer Organisation zur Überprüfung der
Qualitätssicherheit mit dem Siegel der QS-GAP Zertifikation.

Überzeugen auch Sie sich von der Frische und Qualität unserer Produkte!

QS-Zertifikat

 

Historie

Eine kleine Zeitreise durch unsere Hofgeschichte

Im Jahr 1461 wurde der Name "Dehlfing" (Delevink) zum ersten Mal in einer
Urkunde von dem Edelherren Otto von Diepholz als "Herken Delevinks Erbe"
erwähnt.

In den vielen Jahrhunderten, bis zum heutigen Tag, haben sich auch auf
unserem Erbhof viele verschiedene Geschehnisse, mit den unterschiedlichsten
Folgen, ereignet.

Der letzte große und einschneidende Vorfall auf unserem Hof geschah im
September 1971. Kurz nach dem Einbringen der gesamten Ernte vernichtete
ein Großfeuer alle Hof-Gebäude und damit auch die gesamten Wintervorräte.
Nach dem Feuer wurde der Hof nur ein Jahr später, in ähnlicher Form,
wieder neu aufgebaut.

Der "Hof Dehlfing" mit seiner jetzigen, modernen Produktpalette wurde
1988, mit dem Anbau des ersten Hektar Erdbeeren auf den Weg gebracht.

Heute bewirtschaftet unser Familienbetrieb ca. 100 ha Sonderkulturflächen.
Angebaut werden die Marktfrüchte Spargel, Erdbeeren, Himbeeren und
Kulturheidelbeeren.

Vermarktet werden alle Früchte in Eigenregie. Größtenteils an unseren ca. 25 Verkaufs-
ständen, in einem Radius von ca. 70 km Hof-Entfernung.

Über das Jahr verteilt beschäftigt unser Hof ca. 250 Mitarbeiter. Unsere
Mitarbeiter  finden Beschäftigung in der Produktion oder in der Waren-
aufbereitung sowie als Auslieferungsfahrer oder Verkaufskräfte, des Weiteren
in der Buchhaltung und im Management.

Nur der enge Kontakt zu unseren Mitarbeitern und zu unseren vielen
Kunden lässt uns ganz individuell auch auf besondere Wünsche eingehen.